Das Telefonnetz wird auf "Voice over IP" umgestellt.
Bisher bekamen wir unsere Telefonleitungen in Form von ISDN Primärmultiplex Anschluessen
in Hamburg angeliefert. Dieser Leitungstyp fällt jetzt weg und wir bekommen alle Anrufe
in Form von "SIP / Voip" Datenpaketen.

Wir müssen daher den Chat auf unterster Ebene auf diese Voiptechnik umstellen.
Ist nicht ganz trivial und es kann sein dass einzelne Funktionen wie Raum abschliessen
oder sowas erstmal nicht richtig funktionieren. 

Ausserdem müssen wir den Chat oft neu starten und alle fliegen dann kurz raus.

Wir bleiben am Ball und hoffen dass durch die Umstellung auch neue Funktionen 
ins verstaubte Hamburger Chatsystem reinkommen wie die Android App die jetzt auf dem 
live Chat rauskommt und nicht nur auf einem Backupsystem.


Nachrichten über Fehler bitte per WhatsApp oder SMS an die +491701115111

17.03.2020 Gemeldete Probleme:

- Die Sprachnachrichten (hunderte Gigabyte) sind noch auf der alten Festplatte
  und muessen kopiert werden. Man hoert statt der Nachricht nur einen Piep.

26.03.2020 

- Paket Aussetzer. Je Stunde hat jeder Anrufer rund 10.000 fehlende IP Pakete.
  Unsere IP Leitung nach Hannover ist gestört und es gehen 5 bis 10% der Pakete verloren.
  Ab 1 Uhr nachts wirds besser und dann ab dem naechsten Tag wieder Muell. Liegt vielleicht an
  der Netzueberlastung wegen Corona...

02.04.2020

- google hat die app gleich mal zur Begruessung aus dem Appstore geschmissen
  wegen "Taeuschung der User" :-) Naja sieht halt auch aus wie ein gefaehrlicher "Dialer"...
  Egal: direkt runterladen unter http://yipl.com/yipl.apk (nur Android)
  Ich finde unsere Android yipl app toll weil man da die Tasten ohne Gepiepse superschnell 
  eintippen und durch den Chat huepfen kann.

- Wer uns nicht vertraut als App-Anbieter oder ein iPhone hat der kann folgendes tun:

  1. Installiert einen "Sip Voip Client" aus dem Appstore zum Beispiel "Zoiper lite".
     Es gibt aber noch viele andere Sip Clients. Zoiper haben wir halt ausprobiert auf
     Android und IOS. In den Einstellungen ein "neues Sip Account" hinzufuegen und
     als "Registrar / Provider" traegt man "sip.yipl.com" ein.
     Username und Passwort sind egal kann aber sein dass man irgendwas in das Feld eintippen
     muss.

     oder:

  2. In eurer Hausanschluss Fritzbox halt dieser Kabelbox / Router koennt ihr eine
     neue "Internetrufnummer" anlegen und auch dort "sip.yipl.com" als Registrar eintragen.
     Die anderen Daten wie Username und Passwort sind egal.
     Dann kann man am normalen Telefon die Kurzwahl fuer die neue Internetnummer eingeben
     bei meiner Fritzbox zum Beispiel *127#. Man hoert dann einen neuen Waehlton und kann
     irgendeine Phantasienummer eintippen wie "8080" und man ist direkt im Chat 
     in bester "Festnetzqualitaet". 
     Eure Eltern telefonieren dann wie immer mit dem Hausanschluss aber ihr wählt den Code
     für die neue Internetleitung vorneweg und schwupps seit ihr im yiplnetz.
     Voip ist im Grunde eine tolle Technik :-)

07.04.2020

- Bei neuen Anrufern ging das "Junge/Maedchen" Menue tagelang nicht.
  Die Anrufer blieben in dem Auswahlmenue haengen. War ein Tippfehler im Programm
  Behoben.